UPDATE: (Stand: 14.06.2020)

Nachdem die Coronaschutz-Regelungen nun soweit gelockert wurden, dass sich

- bei "Veranstaltungen und sonstige Ansammlungen außerhalb des öffentlichen Raums" jetzt wieder bis zu 20 statt bisher nur zehn Personen aus mehreren Haushalten treffen dürfen und

- "im Bereich der Breitenkultur Veranstaltungen mit maximal 99 Personen sowie Proben zur Vorbereitung von Veranstaltungen unter Einhaltung der Abstandsregelungen (mindestens 1,5m Abstand zu anderen Personen) wieder zulässig" sind,

wollen wir nach den Pfingstferien vorsichtig wieder in den Probenbetrieb starten.

 

Personen,
1. die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder

2. die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen nicht an Proben oder Unterricht teilnehmen.

 


 

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde der Akkordeonmusik,

auch wir, die Harmonikafreunde Leonberg/Eltingen e.V., nehmen die Coronavirus-Erkrankungen sehr ernst und möchten unseren Mitgliedern selbstverständlich den größtmöglichen Schutz bieten. Ziel ist es, die Ausbreitung des Coronavirus so weit wie möglich zu verhindern oder zumindest zu verlangsamen. Wir verfolgen die Situation täglich sehr genau und orientieren uns dabei an den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) und unseres Verbands (DHV).

Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, die für 23.03.2020 angesetzte Jahreshauptversammlung zu verschieben. Den neuen Termin werden wir dann rechtzeitig bekanntgeben.

Bleibt alle Gesund und schaut nach euch.

Eure Harmonikafreunde Leonberg/Eltingen e.V.

 

 


 

* * * * Neue Musikgartenkurse * * * *

Details zu den neuen Kursen erfahren Sie hier.

 


< home >

( Stand 14.06.2020 )